Der Verein

Der gemeinnützige Verein Deutsches Kampfsportmuseum e.V. ist im Juli 2020 ins Leben gerufen worden. Er hat seinen Sitz in Bielefeld und setzt sich aus Mitgliedern aus ganz Deutschland zusammen. Sie alle setzen sich gemeinsam das Ziel, das erste sportartenübergreifende Kampfsportmuseum Deutschlands zu gründen.

Eintragung im Vereinsregister beim Amtsgericht Bielefeld: VR 4693

Vorstandsmitglieder

Marcus Coesfeld, M.Ed.
1. Vorsitzender
Kontakt: marcus.coesfeld@kampfsportmuseum.de

Ole Bunte, B.A.
2. Vorsitzender

Philipp Pohlmann, M.Ed.
Kassenwart

Freunde und Förderer

Erste Freunde und Förderer des Vereins sind:

Antiquariat Kurz
Archäologisches Freilichtmuseum Oerlinghausen
Blindai Do Marburg
Broadsword Academy Germany
Drey Wunder – historische europäische Kampfkünste e.V.
Museum-digital
SAFE-BOX Self Storage GmbH
Werburg-Museum-Spenge

%d Bloggern gefällt das: